Erforschung. Erfahrung. Erkenntnis.

Berichte und Informationen zu neuen Erkenntnissen rund um das Thema Mühlen.

Forschungsbericht_dummy_duisburg.jpg
Berichte zur Mühlenaufnahme

Duisburg

Dr. Elisabeth Zenses dokumentiert hier die Ergebnisse der Vor-Ort Dokumentation in Duisburg aus 2016.

Der Bericht enthält Datenblätter mit Karte und Mühlen-Kennzahl, zur eindeutigen Identifizierung der noch vorhandenen Mühlen.

Der Bericht ist in redaktioneller Bearbeitung und wird im Frühjahr 2019 online gestellt.

Die Redaktion

Forschungsberichte_dummy_essen.jpg
Bericht zur Mühlenaufnahme

Essen

Dr. Elisabeth Zenses dokumentiert hier die Ergebnisse der Vor-Ort Dokumentation in Essen aus 2017. 

Der Bericht enthält Datenblätter mit Karte und Mühlen-Kennzahl, zur eindeutigen Identifizierung der noch vorhandenen Mühlen.

Der Bericht ist in redaktioneller Bearbeitung und wird im Frühjahr 2019 online gestellt.

Die Redaktion

 

 

Forschungsberichte_dummy_emmerich.jpg
Bericht zur Mühlenaufnahme

Emmerich, Kreis Kleve

Dr. Elisabeth Zenses dokumentiert hier die Ergebnisse der Vor-Ort Dokumentation in Emmerich aus 2015/2016. 


Der Bericht enthält Datenblätter mit Karte und Mühlen-Kennzahl, zur eindeutigen Identifizierung der noch vorhandenen Mühlen.

Der Bericht ist in redaktioneller Bearbeitung und wird im Frühjahr 2019 online gestellt.

Die Redaktion

2018_070518_Forschungsbericht_Muelheim_an_der_Ruhr_Seite_1.jpg
Bericht zur Mühlenaufnahme

Mülheim an der Ruhr

Die Mühlenaufnahme erfasst den aktuellen sichtbaren äußeren Zustand von erkennbaren Mühlen in der Landschaft. Die Identifikation der Objekte erfolgt mit Hilfe eines normierten Fragebogens des Rheinischen Mühlen Dokumentationszentrums (RMDZ), der hierzu sieben Kategorien mit insgesamt 128 Aussagefeldern enthält. 

2016_1216_Forschungsbericht_Usedom_Seite_01.jpg
Usedomer Hünenhaken

Anmerkungen zu einer Sammlung von sogenannten Trogmühlen in Morgenitz / Usedom.

Die Bezeichnung „Hünenhacken“ für die gefundenen graniten Steintröge geht auf eine Usedomer Sage zurück, die besagt, dass die Insel Usedom einst von Hünen (Riesen) bewohnt war und diese ihre Fußabdrücke in weichen Tonhaufen hinterlassen haben.

Aktuelle Informationen rund um das RMDZ mehr...
„Vom Korn zum Brot“ Das Museum
und die Backstube
mehr...
Die Mühlendatenbank mehr...
Mühlen in Deutschland und der Welt. mehr...
Veranstaltungen des RMDZ zum Thema Mühlen mehr...