24.4.2020 | Wassermühlentour Sauerland - fällt aus

Wasserrad1.jpg
Symbolbild, @ RMDZ.

Auch in diesem Jahr bieten wir mit unserem Partnern LVR-Mühlenregion Rheinland und dem Büro für Wasserkraft / Energieagentur NRW für alle an der historischen und aktuellen Wasserkraft Interessierten eine Bustour zu ausgesuchten Mühlen in NRW.

Unsere erste Tour 2020 führt uns ins Sauerland. Das Sauerland ist nicht nur eine Region mit den höchsten Erhebungen NRW`s sondern auch ein Gebiet, dass von zahlreichen Gewässern durchzogen ist.
Die Nutzung dieses Wassers zum Antrieb von Mühlen ist deshalb in der Region alte Tradition und noch zahlreich vorhanden.
Ziel der Exkursion ist die Besichtigung von ausgesuchten Wassermühlen- und Wasserbau-Objekten in Eslohe, Meschede, Schmallenberg und Lennestadt. Zwar bewegen wir uns gänzlich im Einzugsgebiet der Ruhr, werden aber vornehmlich kleine Nebengewässer aufsuchen und uns die Historie und aktuellen Nutzungen der Mühlenstandorte, mit ihren Freuden und Herausforderungen, erläutern lassen.
Die Exkursion „Wassermühlen im Sauerland“ zeigt exemplarisch historische Mühlenstandorte. Dabei wird auf die Erhaltung alter Wasserrechte sowie die Energieerzeugung und der Eigenverbrauch eingegangen. Auch die Anforderungen an gewässerökologische Durchgängigkeit, Fischschutz und Mindestwassermenge gemäß Europäischer Wasserrahmenrichtlinie werden erörtert.


Geplanter Tourverlauf (Änderungen vorbehalten):

Treffpunkt: 8:45 Uhr -  Gereonstraße unweit des Doms (nicht mehr in der Komödienstraße!!)

  • 9:00 Uhr Abfahrt des Busses
  • Ca. 10:40 Uhr - Museum König, Eslohe Turbinenanlage und Dampfmaschine (unter Vorbehalt)
  • Ca. 12:10 Uhr - Grewen Mühle, Meschede-Calle Sägemühle, PV, Hackschnitzel
  • Mittagspause im Landgasthof Grewe Mühle (kostenpflichtiges Buffet, 15 Euro pro Person)
  • Ca. 14:15 - Sägemühle Remblinghausen, Meschede-Remblinghausen Funktionsfähige Sägemühle
  • Ca. 15:45 - Lennemühle, Schmallenberg-Oberkirchen Turbinenanlage, histor.Getreidemühle
  • Kaffee & Kuchen in der Lennemühle
  • Ca. 17:30 - Kickenbacher Hammer, Lennestadt-Kickenbach Durchströmturbine, Flygt-Turbine, rückschlächtiges Wasserrad
  • Im Anschluss Rückfahrt nach Köln

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Mittagsimbiss Selbstzahler.
Anmeldungen werden bis zum 17.4.2020 angenommen. Die Anzahl der Plätze ist auf max. 35 Personen begrenzt. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen haften für sich. Auf der Tour müssen kleinere Strecken gelaufen werden, deshalb wird an dieser Stelle auf entsprechende Kleidung hingewiesen.

Die Veranstalter!

Achtung: Die Tour fällt aus!

24042020_Veranstaltungshinweis_Wassermu__hlen-Exkursion_Sauerland_2.pdf | 413,6 KB


Aktuelle Informationen rund um das RMDZ mehr...
„Vom Korn zum Brot“ Das Museum
und die Backstube
mehr...
Die Mühlendatenbank mehr...
Mühlen in Deutschland und der Welt. mehr...
Veranstaltungen des RMDZ zum Thema Mühlen mehr...
✓  Einverstanden Wir verwenden Google-Analytics um unsere Webseite zu analysieren, deren einwandfreie Funktion zu gewährleisten und weiterhin benutzerfreundlich zu gestalten. Für den Einsatz benötigen wir Ihre Einwilligung mit einem Klick auf „EINVERSTANDEN“. Sie möchten die Webseite ohne Aktivierung besuchen, dann klicken Sie auf „NICHT EINVERSTANDEN“. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.